Samhain / Halloween 2017 – Missing 411 / Zusatz

Wie wahnsinnig ich bin? Ich schreibe über Wochen einen Post und als ich ihn dann veröffentliche fällt mir auf, dass ich den Auslöser für dieses Thema gar nicht mit aufgenommen habe. Und das, OBWOHL ich Streaming-Tipps gab – ICH VOLLHORST!

Doch als ich gerade bei dem Aufruf zum realisieren und reflektieren des Mythen Metzgers  bin (ja ich recherchiere nach), fällt mir auf, dass ich die brandneuste Neuigkeit zu den Missing 411 Fällen verpeilt habe /o\.

Daher dieser Zusatz. Es dreht sich um Folgendes: David Paulides + Sohn hat sich die Mühe gemacht und einige Fälle in einer Dokumentation zusammengefasst. Falls Ihr das Thema durchhabt, der englischen Sprache mächtig seid und nun weiter recherchieren wolltet, dann gebt Euch den zuerst, wenn Ihr die Möglichkeit dazu habt.

Die Doku hat zwei Pluspunkte:

1. Einige Fälle werden sehr detailliert beleuchtet und dargestellt.

2. Man bekommt auch noch wirklich brillante Landschaftsaufnahmen.

In einem der Videos hat der Metzger auch angedeutet, dass da nicht nur Amateure am Werk gewesen sein sollen. Oben findet Ihr den Trailer und nun den einzigen Minuspunkt dazu. Die Doku gibt’s nur für Cash und bei Amazon Instant Video.

Ich hab das Geld jedoch in die Hand genommen und kann soviel sagen: tolle Bilder und wirklich nahe Infos auch von Angehörigen und Offiziellen.

Missing 411

P.S: Noch was ganz Wichtiges. Wenn Ihr Euch eins der Missing 411 Bücher zulegen wollt, dann nicht über Amazon, sondern direkt über die David Paulides Website – soll deutlich günstiger sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.